Fahndung

Fahndungen der Polizei Niedersachsen

Nachfolgend sind die aktuellsten Fahndungen der Polizei Niedersachsen aufgelistet. Weitere Fahndungen nach Personen und Sachen sowie Zeugenaufrufe öffnen Sie bitte über das nebenstehende Menü! Über Lesen Sie mehr gelangen Sie zu den Fahndungsaufrufen des LKA Niedersachsen. mehr
Unbekannter Verdächtiger zum Straßenraub

Straßenraub in Braunschweig - bislang unbekannter Täter gesucht

Mit Hilfe einer Phantomzeichnung wird ein ca. 25-jähriger Unbekannter gesucht, der am 11.08.2018 bei einer Tat Bargeld, ein Handy sowie Ausweispapiere erbeutete. mehr
Unbekannter Geldabheber

Polizei Peine fahndet nach unbekannten Geldabheber

Die Polizei in Peine fahndet nach einem männlichen, unbekannten Geldabheber, welcher zunächst eine EC-Karte entwendet und im Anschluss mehrere tausend Euro an einem Bankautomaten abgehoben hat. mehr

Sexuelle Belästigung und Nötigung in vier Fällen in Bad Harzburg

Seit dem 16.01.18 wurden in Bad Harzburg bislang vier Taten von Sexueller Belästigung/ Nötigung angezeigt. Zwei der vier Opfer konnten Angaben zum Tatverdächtigen machen, so dass ein Phantombild erstellt werden konnte. Mit diesem bittet die Polizei nun die Bevölkerung um Mithilfe. mehr
Falscher Polizeibeamter in Braunschweig

Falscher Polizeibeamter - Wer kennt den Verdächtigen

Mit Hilfe eines Phantombildes erhofft sich die Polizei Braunschweig Hinweise auf einen bislang unbekannten Tatverdächtigen. mehr
Vermisster

Vermisst

Seit dem 16.12.17 wird der 55-jährige Udo W. vermisst. mehr

Polizei fahndet nach unbekanntem Drohanrufer

Am 28.04.2017 drohte ein bislang unbekannter Anrufer damit, dass eine Bombe bei Karstadt in Braunschweig im 2. Stock explodieren solle. Der Täter wurde nunmehr auch dank Zeugenhinweisen ermittelt. mehr
Wichtiger Zeuge

Polizei Wolfsburg: Mordkommission Bahnhof sucht wichtigen Zeugen

Nach dem Mord an einer 33 Jahre alten Prostituierten im Wolfsburger Ortsteil Vorsfelde am 11. November 2016 sucht die Mordkommission Bahnhof einen wichtigen Zeugen. mehr
Babyleiche Knesebeck

Zeugenaufruf zum Fund einer Babyleiche bei Knesebeck

Die Polizei Gifhorn sucht Zeugen zum Fund einer Babyleiche bei Knesebeck mehr
Wer kennt diesen unbekannten Toten?

Wer kennt diesen Mann?

Nach dem Fund eines unbekannten Toten am Ufer eines Sees im Georgengarten am 25.12.2016 veröffentlicht die Polizei jetzt ein Bild des Mannes, dessen Identität bislang ungeklärt ist. mehr
Wer kennt diese Männer?

Öffentlichkeitsfahndung zu versuchtem Raub in Limmer

Die Ermittler fahnden mit Hilfe von Phantombildern nach zwei Männern, die an der Sichelstraße/Ecke Holzrehre versucht haben, einen 20-Jährigen auszurauben und ihn dabei mit einem Messer verletzt haben. mehr
Kiste, in der der Leichnam abgelegt war

Tötungsdelikt - Zeugenaufruf der Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Ost

Wer kann Hinweise geben? Am 5. Juli 2016 wurde in der Elbe nahe dem Ortsteil Vockerode (Stadt Oranienbaum-Wörlitz, Landkreis Wittenberg) eine männliche Leiche in einer Kiste gefunden. Der Mann wurde Opfer eines Tötungsverbrechens und konnte bislang nicht identifiziert werden. mehr
Fotos der aufgefundenen Broschen

Aufgefundenes Diebesgut - Die Polizei bitte um Ihre Mithilfe!

Seesen. Am Donnerstag, 19.05.2016, 10:44 Uhr, konnte ein Zeuge im Bereich der Straße An der Landesbahn, 38723 Seesen, beobachten, wie zwei männliche Personen aus einem Fahrzeug aussteigen, sich auffällig umschauen und eine blaue Reisetasche in Richtung Eisenbahnlinie werfen. mehr
Staub, Garweg, Klette, RAF

Neue Ermittlungsansätze im Fall der gesuchten ehemaligen RAF-Mitglieder

Im Rahmen der Fahndung nach den drei ehemaligen Mitgliedern der Rote Armee Fraktion (RAF) Ernst-Volker-Staub, Burkhard Garweg und Daniela Klette konnte im Jahr 2016 Bildmaterial gesichert werden. mehr
PKW Golf

Überfall auf Geldtransporter – Polizei und Staatsanwaltschaft weiten Fahndung aus

In Fall des spektakulären Raubüberfalls durch mutmaßliche Angehörige der RAF-Szene auf einen Geldtransporter am Montag den 28. Dezember 2015 in der Hehlinger Straße in Wolfsburg-Nordsteimke (wir berichteten), bittet die Polizei in Wolfsburg in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Verden ... mehr
Sichergestellte Gegenstaende

Sichergestellte Gegenstände - Eigentümer gesucht

Gegenstände bei Wohnungsdurchsuchungen sichergestellt. Eigentümer gesucht. mehr
Zum Vergrößern bitte anklicken

Polizei setzt Belohnung aus

Im Fall des getöteten Bernd M. aus Herrenhausen hat die Polizei nun eine Belohnung in Höhe von 3.000 Euro ausgesetzt. Neuen Erkenntnissen zufolge soll es am Dienstag, 28.07.2015, vor der Wohnung des Opfers an der Haltenhoffstraße 237 (Herrenhausen) zu einem Streit zwischen dem Bernd M. und ... mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln